CONCENTUS RIVENSIS

Das Sinfonieorchester wurde 1974 von Enrico Lavarini gegründet.
Überzeugende Solisten und ein erfahrener Chor ergänzen das Orchester. In der Maximalbesetzung stehen 55 Berufsmusiker aus der Schweiz, Liechtenstein, Österreich und Süddeutschland.


Orchesterbesetzung

Violine I

Branko Simic,
Konzertmeister
Janos Balkanyi
Markus Majoleth
Aristotelis Kapagiannidis
Annette-Caroline Schär
Victoria Macijewska
Aleksandra Lartsewa
Inna Tscherkassowa

Violine II

Iradj Bastansiar, Solo
Rozalia Röczej
Hanne Garten
Thomas Bronny
Yip Hong
Cornelia Picco
Ruth Rohrbach

Viola

Brigitta Bach, Solo
Gyöngyi Ellensohn
Gayane Mirzoyan
Elisabeth Plaku
Walter Tiefenthaler
Hedi Bösch

Violoncello

Maria Schweizer, Solo
Alexandr Karakhanyan
Beate Reitze-Buj
Jiwon Huh
Rahel Laukas
Vera Pritchina

Kontrabass

Martin Egert, Solo
Daniel Sailer
Christian Hamann

Orgel / Klavier

Maciej Zborowski

Klavier

Nilgün Keles, Solo
 

Flöte

Helen Braun Falus, Solo
Max Oberholzer
Silvia Roth

Oboe

Monika Burggraf, Solo
Quirico Punzi
Michaela Coers

Klarinette

Emil Scheibenreif, Solo
Levent Ivov
Markus Beer
Susanne Schöch
Markus Sievi

Fagott

Werner Gloor, Solo
Ursula Fend

Horn

Urban Weigel, Solo
Roman Büsser
Urs Länzlinger

Trompete

Kurt Rothenberger, Solo
Pierre Schweizer
Louis Eberle

Posaune

Zsolt Ardai, Solo
Markus Hobi
Franziska Schobel
Bernhard Kurzemann

Harfe

Priska Zaugg

Pauke / Perkussion

Reinhard Gau

Gesangssolisten

Sarah Längle
Liliane Glanzmann
Samuel Zünd
Karl Jerolitsch
 

Stand: Februar 2018